Dienstag, 30. September 2014

"Happy Hour Quilting" mit Ulrike Bernhöft

Ulrike Bernhöft ist wahrscheinlich unsere Kursleiterin mit den meisten Kursstunden :-)
Seit diesem Jahr gibt sie neu ihren "Happy Hour" Kurs.
Die Idee dahinter ist, einmal im Monat einen Abend anzubieten, an dem in drei Stunden ein bestimmtes Thema unterrichtet wird.
Die Projekte sind meistens klein, so dass man sein Material schnell beisammen hat und einfach in den Kurs marschiert- die Benutzung der Nähmaschinen ist in der Kursgebühr enthalten.
Ulrike "verpackt" eine Technik meistens in einem kleinen Projekt.
Das letzte war beispielsweise ein kleines Täschchen. Da hat sie gezeigt, wie man auf Rasterquick näht und sauber einen Endlosreißverschluss verarbeitet!




Am Ende hat jede Kursteilnehmerin sowohl ihr fertiges Teil, als auch eine Anleitung mit nach Hause genommen, damit ein Täschchen nicht alleine bleiben muss.
Im "Happy Hour Quilting" im Oktober sollen Sterne genäht werden- aus "Half-Square-Triangles"!
Wer die Technik kennt, kann nicht nur Sterne nähen!
Für das "Happy Hour Quilting" meldet man sich jeden Monat neu an, je nach Zeit und Lust.
Im November sind noch einige Plätze frei!
Wer Interesse hat, kann sich hier noch informieren.

Viel Spaß
Verena





Kommentare:

Malu hat gesagt…

Schade, dass ich so weit weg wohne... wie gerne wäre ich bei diesen Treffen mit dabei.

Eva Leisure hat gesagt…

Das klingt schön und die Täschchen sind süß. Spätestens nächstes Jahr komme ich euch einmal besuchen! :-)